Dominique Anklam zur Junioren-WM nominiert

Dominique Anklam beim Start zum 250m Zeitfahren

Dominique Anklam

Nach einer bisher sehr guten Saison mit vier Medaillen bei der Deutschen Bahnmeisterschaft wurde Dominique Anklam (Schweriner SC) zur Weltmeisterschaft der Junioren U19 nominiert. Diese findet vom 19.08. bis 23.08.2015 in der Hauptstadt von Kasachstan ASTANA statt. Außerdem mit dabei sind Moritz Meißner, Nick Schröter (beide RSC Cottbus) und Dirk Grottker aus Rheinland/Pfalz. Dominique ist nach dem derzeitigen Stand für den Keirinwettbewerb, die 1000m und dem Teamsprint auf Position 3 vorgesehen. Zur weiteren Vorbereitung begibt er sich ab dem 30.06.2015 ins Trainingslager des BDR nach Frankfurt/Oder. Als Höhepunkt der ersten Vorbereitung können alle WM-Teilnehmer mit den U-23 Startern des BDR an den Europameisterschaften in Athen vom 16.07. bis zum 19.07.2015 teilnehmen. Hier erhofft sich Dominique durchaus eine Medaille, die dann als Motivator für die WM dienen könnte.
Ronald Grimm, Trainer OSP Schwerin